Welche Themen bearbeite ich

In meinem Arbeitsleben war ich in unterschiedlichsten Bereichen und Organisationen erfolgreich aktiv, die prozessualen Grundlagen der Produktion habe ich damals sehr intensiv in meiner Zeit bei Porsche erarbeitet. Ob Montage, Gießen, Schmieden, Kunststoff, Blech Umformung, Einzelfertigung, Vollverkettung, Drehen, Fräsen, es war von allem was dabei. Diese Zeit erlaubt es mir, Projekte nicht nur aus der Beraterperspektive, sondern auch aus der „Macher“-Perspektive zu betrachten.

In den zurückliegenden Jahren habe ich mich sehr intensiv mit den anderen Bereichen auseinandergesetzt, der Verwaltung – Administration, kurz Admin – oder auch den „Indirekten“. Dort habe ich den Fokus meiner Arbeit gelegt, denn die Produktion ist nur ein kleiner Teil der gesamten Prozesskette mit ihren zahlreichen Gliedern HR, Vertrieb, Controlling, Kantinen, IT, Industrial Engineering und vielen weiteren.

Ein Unternehmen wird nur dann erfolgreich und verankert neue Vorgehensweisen und Haltungen, wenn es ganzheitlich arbeitet, mit allen Menschen und Prozessen.